GKV-Wettbewerbsentwicklung - Strategische Instrumente

24. und 25. September 2018 in Leipzig

Das WIG2 Institut lädt Sie im September 2018 herzlich zum Expertenzirkel „GKV-Wettbewerbsentwicklung – Strategische Instrumente“ nach Leipzig ein. Gemeinsam mit Experten aus Krankenkassen, Vertrieb und Wissenschaft werden aktuelle Wettbewerbsentwicklungen in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) von verschiedenen Seiten beleuchtet und diskutiert. Im Fokus stehen hierbei insbesondere neue, datenbasierte Analysemöglichkeiten und Tools, um gezielt Versicherte der eigenen Krankenkasse oder bei Ihren Wettbewerbern zu identifizieren. Darauf aufbauend werden strategische Optionen für zusätzliche Kundenbindungsmaßnahmen für den Verbleib oder zusätzliche Vertriebsaktivitäten für die Werbung zum Wechsel in die eigene Krankenkasse vorgestellt.

Zusammen mit Marketing- und Vertriebsexperten stellen wir wirksame Instrumente und Methoden aus Wissenschaft und Praxis vor und diskutieren deren Anwendung in der GKV.

Zielgruppe

Der Expertenzirkel richtet sich vor allem an Entscheider aus gesetzlichen Krankenkassen, insbesondere aus wettbewerbsrelevanten Fachbereichen (Vertrieb/Marketing/Kommunikation, Finanzierung/Controlling, Kundenservice und -betreuung). Darüber hinaus ist die Veranstaltung für alle Teilnehmer offen, die sich für den Wettbewerb der gesetzlichen Krankenkassen interessieren.

Vorläufige Agenda

Montag, 24. September 2018

Einführung und Impulsvortrag: Wechselbewegungen in der GKV - Wie können wechselwillige Versicherte im eigenen Versichertenbestand und bei Wettbewerbern mithilfe von Datenanalytik identifiziert werden?

N.N., WIG2 Institut

Herausforderung oder Chance: Wie verändert die Beitragsparität ab 2019 Marketing und Vertrieb von gesetzlichen Krankenkassen?

N.N., Vertreterin einer Krankenkasse

Anschließendes Get-Together inkl. Buffet

Dienstag, 25. September 2018

Einblick in die Wissenschaft: Status Quo des Customer Relationship Management und Brand Management

N.N., Vertreterin Forschungseinrichtung Management

Einblick in die Praxis: Kundenbindungsmaßnahmen und Vertriebswerkzeuge im digitalen Zeitalter

N.N., Vertriebsexpertin

Einblick in die GKV: Projektion digitaler Kundenbindungs- und Vertriebswerkzeuge auf die GKV

N.N., Beraterin mit Spezialisierung auf Krankenkassen

Gemeinsames Mittagessen und Abreise

 

 

 

Übernachtungen

Gerne können Sie unsere Partnerhotels über die Website der Versicherungsforen Leipzig buchen.

Veranstaltungsort und Anfahrt

Die Veranstaltung findet in Leipzig statt.

Leipziger Foren | Salles de Pologne
Hainstraße 16
04109 Leipzig

Anreise mit dem Flugzeug: Der Flughafen Leipzig-Halle ist etwa 30 Autominuten entfernt. Ein Flughafen Express fährt regelmäßig vom Flughafen zum Leipziger Haupt-bahnhof (Fahrtdauer ca. 15 Minuten). Vom Hauptbahnhof aus erreichen Sie den Veranstaltungsort zu Fuß in ca. 10 Minuten.

Anreise mit der Bahn: Vom Hauptbahnhof aus erreichen Sie den Veranstaltungsort zu Fuß in ca. 10 Minuten.

Anreise mit dem Auto: Falls Sie mit dem PKW anreisen, können Sie das Parkhaus der Höfe am Brühl (Navigation: Am Hallischen Tor 2, 04109 Leipzig) nutzen.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für den Expertenzirkel beträgt (inkl. Verpflegung, Tagungsunterlagen und Teilnahme an der Abendveranstaltung) für Mitarbeiter von Krankenkassen 790,00 EUR.
Jeder weitere Teilnehmer der gleichen Krankenkasse kostet 590,00 EUR. Mitarbeiter anderer Unternehmen zahlen 990,00 EUR.

Anmeldung und Kontakt

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte dieses Formular und senden es an folgende E-Mail-Adresse:

Mail: anmeldung-WIG2(at)versicherungsforen(dot)net

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kooperationspartner, die Versicherungsforen Leipzig. Ihre Ansprechpartnerin ist Katja Liedtke mit folgenden Kontaktdaten:

Mail: liedtke(at)leipzigerforen(dot)de

Telefon: +49 341 98988-0